Ursachen und Lösungen finden ...

neue Kraft in Ruhe, Klarheit und Abstand vom Alltag

"Ursächlich und lösungsorientiert" - das ist die Arbeit in der Naturheilpraxis von Agnes Speidel in Olching.

Praktisch bedeutet dies, dass die Heilpraktikerin ihren Patienten begleitet auf dem Weg hin zu der Ursache, die eine Krankheit ausgelöst hat. Sie hilft dem Patienten, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um dieses Ursprungsereignis zu heilen. Mit ihrem lösungsorientiertem Ansatz gibt sie gleichzeitig ganz konkrete Hilfestellungen, um die Auswirkung der Erkrankung – z.B. Migräne – zu bewältigen.

"Krankheit ist individuell. Jeder hat seine eigene Krankheit und ein ursächliches Ereignis. Der Körper zeigt Symptome als Warnsystem", so Heilpraktikerin Agnes Speidel. "Meine Klienten sollen beim Arzt sein. Ich bin die Ergänzung dazu und schicke sie auch zum Arzt."

Am Beginn einer Behandlung steht eine ausführliche Anamnese. Mithilfe der Homöopathie setzt Heilpraktikerin Speidel den Impuls, um die Selbstheilungskräfte in Gang zu setzen. Der Patient begibt sich auf den Weg der Heilung, und sie begleitet. In regelmäßigen Sitzungen hält sie Veränderungen fest, fragt nach Symptomen, Gedanken, Träumen, Ereignissen …

Über diese Informationen zeigt sich der nächste Behandlungsschritt. Erfahrung, Einfühlungsvermögen und spirituelle Führung leiten Heilpraktikerin Agnes Speidel dabei. Hilfestellungen für den Patienten wie Meditation und indirekte Hypnose bereitet sie vor der Sitzung sorgfältig vor. Energetische Fußmassage vertieft die Wirkung ihrer Behandlung, aktiviert den Energiefluss im Körper, und die Chakren werden ausgeglichen.

Heilpraktikerin Agnes Speidel aus Olching

Heilpraktikerin Agnes Speidel aus Olching